Website TemplatesJoomla TemplatesWeb Hosting
Home Kommunalwahl 2014

Kommunalwahlen 2014

Ergebnisse der Kommunalwahl

Bei der Kommunalwahl am 16.03.2014 wurde unser Kandidat Peter Wolf mit 1.845 Stimmen im Amt bestätigt und erneut zum 1. Bürgermeister gewählt.

Bei den Wahlen zum Marktgemeinderat erhielt Peter Wolf 3.271 Stimmen.

Peter Wolf, 1. Bürgermeister

Unsere acht Mitglieder im Marktgemeinderat ab 1. Mai 2014

Maric Vogt, 2.303 Stimmen

Christian Harbert, 2.116 Stimmen

Frank Rabenstein, 1.916 Stimmen

Josef Pawel, 1.816 Stimmen

Georg Kirchner, 1.524 Stimmen

Wolfgang Schlett, 1.435 Stimmen

Stefan Eichhorn, 1.316 Stimmen

Bettina Wolf, 1.268 Stimmen

Weitere Ergebnisse unserer Kandidaten:

Michael Ehrlicher, 1.124 Stimmen

Günter Spies, 1.041 Stimmen

Anita Maiberger, 1.033 Stimmen

Hilde Lenard, 1.022 Stimmen

Raik Graf, 1.004 Stimmen

Barbara Laber, 963 Stimmen

Elmar Fecher, 941 Stimmen

Gabi Brauch, 873 Stimmen

Joachim Hoppe, 650 Stimmen

Christoph Juli, 594 Stimmen

Gaby Ihsen, 589 Stimmen

Aktualisiert (Freitag, den 27. Februar 2015 um 11:04 Uhr)

 

Kandidaten und Ziele im Überblick

In unserem letzten Flyer haben wir für Sie noch einmal die Kandidatinnen und Kandidaten für den Marktgemeinderat sowie die Kandidaten für den Kreistag mit den entsprechenden Zielen im Überblick zusammengestellt.

zum Flyer

Aktualisiert (Freitag, den 27. Februar 2015 um 11:06 Uhr)

 

Jazzfrühschoppen am 15. Februar

Am Sonntag, 16.02.2014 lud der Ortsverband der CSU Stockstadt in der Gaststätte „Zur Gersprenz“ zum Jazzfrühschoppen ein. Bei angenehm entspannter Atmosphäre, zu der maßgeblich die Jazzband „Teddy Clark Jazz Express“ aus Frankfurt beitrug, nutzten Interessierte die Gelegenheit, sich mit den kommunalen Mandatsträgern – und denen, die es werden möchten – auszutauschen. Der Aschaffenburger Landrat, Herr Dr. Reuter,  gab einen informativen Überblick über das Erreichte und hob dabei hervor, dass der Landkreis Aschaffenburg sich in Bezug auf Finanzen und Umwelt bundesweit im positiven Sinne vom Durchschnitt abhebe. Er ging auch auf die Situation in Bezug auf die Baupläne, die im Zusammenhang mit der Hafenerweiterung entworfen wurden, ein. Dabei betonte er, dass es nicht sein könne, dass die Stadt Aschaffenburg, die langfristig aus der Hafenerweiterung profitiere, den dadurch zunehmenden Verkehrsfluss  zu Lasten der angrenzenden Landkreisgemeinden  aus der Stadt heraushalten wolle.

 

Abschließend sorgte Günter Spies , der zuvor als Gemeinderatskandidat vorgestellt wurde, für ein zusätzliches „Highlight“, nachdem er als früherer Band-Kollege vorgestellt wurde und zur Überraschung aller Gäste spontan selbst am Schlagzeug für zusätzliche Stimmung sorgte.

 

Aktualisiert (Freitag, den 21. Februar 2014 um 17:39 Uhr)

 

Das haben wir bis jetzt angepackt und erledigt!

Der aktuelle Flyer beschäftigt sich mit den Investitionen in unsere Infrastruktur.

Zum Flyer

Aktualisiert (Freitag, den 27. Februar 2015 um 11:06 Uhr)

 

Unsere Ziele für die nächsten Jahre

In diesem Flyer stellen wir noch einmal unsere Kandidaten und unsere Ziele für die nächsten Jahe vor.

Zum Flyer

 
Weitere Beiträge...
News Feeds CSU
Aktuelle Meldungen - csu.de
Übersicht über alle aktuellen Meldungen.